Geschützter Bereich
Sie möchten auf einen Bereich zugreifen, der nur für bestimmte Mitglieder zugänglich ist.
Bitte loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein oder melden Sie sich kostenlos an.
 
 
 
Suche
 
Newsletter
 
Sie sind hier: 
 
28.05.2012 23:28:00

Adidas Originals: Unendlich lässig

adidas Originals eyewear Tokyo M ah29 00 6053 black-white Und das macht sie so unendlich lässig. Die Farben sind knallig und bunt. Das Design ist inspiriert vom Lifestyle der 70er Jahre mit großen Gläsern und raffiniertem Frontrahmen im Infinity Design. Erhältlich ist die Tokyo in den vier Farbvarianten yellow/melon, black/white, petrol/mint und plumb/lilac. Das obligatorische Dreiblattlogo ziert die Außenseite der Bügel. Wie alle Modelle aus der adidas Originals eyewear Kollektion kommt auch die Tokyo vom Brillenhersteller Silhouette.

adidas Originals eyewear Tokyo M ah29 00 6052 plum-lilac adidas Originals eyewear Tokyo M ah29 00 6051 yellow-melon

Mehr Informationen zu adidas Originals eyewear und zum Tokyo Modell gibt’s hier.
 
 

Aktuelle Themen

 

Am 17. November 2014 öffnet das erste ELEMENTS in Frankfurt seine Pforten! Das Fitness- und Wellnesskonzept
der Migros Freizeit Deutschland GmbH
wird ins Turmcarrée am Eschenheimer Turm ziehen.
 
Als offizieller Ausstatter der National Football League ist New Era in der U.S. Liga allgegenwärtig. Mit der ersten NFL Apparel Serie liefert die Lifestyle-Marke nun die perfekten Outfits für Fans und American Sports Sympathisanten.
 
Cleane Schnitte kombiniert mit besonders funktionellen Materialien – nabholz bleibt mit der Kollektion für Herbst/Winter 2014/15 seinem Erfolgsmotto function meets fashion treu.
 
Die TIMEX® Originals T80 Kollektion vereint kultigen Style mit Retro-Flair. Jetzt feiert dieser ultimative Klassiker sein Comeback im neuen Look.
 
Die Leica Camera AG, Wetzlar, stellt ein weiteres Modell im Segment der Leica Messsucherkameras vor
 
Oakley bringt zum 40-jährigen Markenjubiläum im Frühjahr 2015 mit der Factory Pilot Kollektion eine neue Lifestyle-Bekleidungslinie auf den Markt.
 

  • Webnews